Donnerstag, 21. November 2013

Genähte Bäumchen

Bald nun ist Weihnachtszeit...
Meine Ma hatte im vergangenen Jahr ein kleines Bäumchen genäht und ich wollte mich auch mal daran versuchen.
Im großen blauen Möbelhaus mit den gelben Buchstaben fand ich in der Wühlkiste ein totes Baumwollbettlaken. Warum nicht mal ein roter Weihnachtsbaum. Einen Rest grün und einen Rest Füllmaterial hatte ich auch noch und so wuchsen die beiden Bäumchen heran.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen