Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten

Ich wünsche euch friedvolle, besinnliche Weihnachten mit Zeit... 
... zum Innehalten vom Alltag,
... zum Erinnern an die schönen Stunden des Jahres...(aber auch an liebe Menschen, die nicht mehr unter uns weilen)
... zum Besinnen auf das wirklich Wichtige im Leben...
und zum Auftanken für das Kommende... 




...und nebenbei viel Spaß beim Geschenke auswickeln... 


Habt Dank für eure Besuche, fürs Mitlesen und eure lieben Kommentare.

Mittwoch, 21. Dezember 2016

AMC Monatstausch Dezember im Patchwork- und Quiltforum

Trari, trara, die Post war da... 
Seht ihr auch das tolle Fenster vom Lebkuchenstand? Mit einem leckeren Gingerbread Men Rezept in einer Weihnachtsmarkthütte.

Ich hab ja den großen Briefumschlag gedreht und gewendet. Nicht ein Krümelchen Gingerbread ist herausgepurzelt, dabei stieg mir der Duft förmlich in die Nase. Waren alle ausverkauft.

Eine dickes Dankeschön an Patchsue, eine tolle Idee. Mein Backofen ist auch schon warm und es bäckt gerade mein Bread (leider ohne Ginger und auch nur in Kastenform





Ich durfte für Patchbine sticheln und da ich in der Weihnachtssterneproduktion eingebunden war, habe ich einen der Sterne auf eine AMC gebannt. Mit einem kleinen Glöckchen.


Es ist immer wieder erstaunlich, wie vielfältig unsere Karten daherkommen.

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Kommt ein Vogel geflogen...kommt bestimmt ein ganzer Vogelschwarm hinterher



...und da waren es mal eben...ca. 200 Stück...

Einige mir "zugeflogenen" Stoffreste aus dem Patch- und Quiltforum und die Stofffitzelchen, die ihr in unseren Nähkursen immer entsorgen wolltet (grins), habe ich dabei verarbeitet. Es müssen nur noch die Fädchen zum Aufhängen dran. Schaff ich morgen locker... Samstag ist Übergabe.

In der früheren Grundschule unserer Kinder wird nächste Woche ein kleiner Weihnachtsmarkt veranstaltet. Um noch ein paar kleine Dinge zum Verkauf zu haben, habe ich mal eben schnell diese "Glücksvögelchen" genäht. Vorteil der Glücksvögel: zum Frühjahrsmarkt können die restlichen Piepsis als Osterdeko verkauft werden.

Der Erlös kommt dem Kinderhospiz Mitteldeutschland in  Tambach-Dietharz zugute.

Wie ich im Nachgang erfahren habe, sind 40 Vögelchen ausgeflogen oder wurden in gute Hände abgegeben. Die restlichen Piepsis kuscheln sich zusammen und überwintern gemeinsam um dann beim Frühlingskonzert ein Neues zu Hause zu finden.

Gesamterlös des einstündigen Weihnachtsmarktes der Parkgrundschule: 650€ ! Alle Achtung.